Donnerstag, 12. Februar 2015

Book in the post box: Mortal Heart - Das Erbe der Seherin

Mortal Heart - Das Erbe der Seherin

von Robin LaFevers
Broschiert: 608 Seiten
Verlag: cbj (9. Februar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570401804
ISBN-13: 978-3570401804
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
Originaltitel: His Fair Assassin 3 - Mortal Heart









Kurzbeschreibung

Eine Seherin auf tödlicher Mission

Geduldig hat Annith auf ihre große Chance gewartet, in die Fußstapfen ihrer Schwester zu treten – als Dienerin des Todes. Umso bitterer ist sie enttäuscht, als sie erfährt, dass die Äbtissin vorhat, sie zur Seherin auszubilden und damit zu einem Schicksal zwischen den Mauern des Klosters zu verdammen. Verraten von jenen, denen sie vertraute, beschließt Annith ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

----------------------------------------------

Auf den dritten Band der "His Fair Assassin"-Reihe von Robin LaFevers habe ich mich nun schon wirklich lange gefreut. Die ersten beiden Bücher "Grave Mercy" und "Dark Triumph" habe ich wirklich sehr, sehr gerne gelesen, sie sind schön und leichtfüßig und einfach wunderbar. Historische Romane für jüngere Leser mit einer kleinen Prise Fantasy oder Mystik, je nachdem, wie man es bezeichnen will. Ich bin total gespannt auf Anniths Abenteuer, nachdem ich schon so mit Ismae und Sybella mitgefiebert habe. Ich werde mich direkt ins Lesevergnügen stürzen!!! 

Dienstag, 10. Februar 2015

Leseliste Januar

Hach, irgendwie geht es bei mir grade ein wenig drunter und drüber und der Blog muss etwas drunter leiden. Ich komme nicht zum Rezensieren, lese nur recht wenig, aber ich glaube, nun wird es besser. Mir macht das Lesen wieder Spaß und ich habe nun auch wieder eine Busfahrt zu überbrücken und da schmökere ich mit mehr Leidenschaft in meinem Buch. Der Januar war zwar noch nicht so ergiebig, wie erhofft, aber immerhin habe ich zwei Bücher mit  976 Seiten gelesen. Im Kino waren wir nicht, so dass wir direkt zu meinen gelesenen Büchern übergehen können. Alle beide waren wirklich sehr gut!

Auf "Vollendet - Die Rache" von Neal Shusterman hatte ich mich sehr gefreut, aber obwohl das Buch wirklich gut war, hat es lange gedauert, bis ich es gelesen hatte. Der dritte Band der Reihe setzt nahtlos dort ein, wo Band zwei geendet hat: Connor und Lev sind auf der Flucht, Risa versucht unterzutauchen und Cam türmt um Risa zu suchen. Es ist spannend und es passiert auch wirklich genug, aber man merkt, dass es sich um einen Zwischenband handelt, zum ersten Mal war ich bei Neal Shustermans Reihe nicht ganz hundertprozentig überzeugt. Trotzdem absolute Leseempfehlung!!!




"Fieber" von Louise Voss und Mark Edwards war mal wieder ein Thriller nach meinem Geschmack. Ein Buch, dass eine Sogwirkung auf mich hatte, so dass ich unbedingt schnell weiterlesen musste, weil es so spannend war. Darum geht es: Kate Maddox ist nach London gekommen, um Abstand von ihrem Ehemann zu gewinnen, den sie verlassen hat. Zusammen mit ihrem Sohn möchte sich Kate in ihrer alten Heimat eine neue Existenz aufbauen. Da trifft sie zufällig einen Mann auf der Straße, der ihrer großen Liebe, die bei einem Feuer umgekommen ist, zum Verwechseln ähnlich sieht. Es ist der Bruder des Verstorbenen, der herauszufinden versucht, was mit seinem Bruder damals geschehen ist, als er als Arzt in dem Forschungszentrum arbeitete, in dem Kate als Probandin fungierte. was geschah wirklich in der Nacht des Feuers und warum kann Kate sich an kaum etwas erinnern? Lest diesen Thriller, ihr werdet es nicht bereuen!!!

Samstag, 7. Februar 2015

Book in the post box: Dark Wonderland - Herzkönigin

Dark Wonderland - Herzkönigin

von A. G. Howard
Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
Verlag: cbt (24. November 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570163199
ISBN-13: 978-3570163191
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Splintered









Kurzbeschreibung

Folge dem Flüstern … in das Reich hinter dem Spiegel

Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?

---------------------------------------------------------

Auch bei mir ist "Dark Wonerland - Herzkönigin" von A. G. Howard eingezogen. Ich hab mich ja schon ewig in das Cover verguckt gehabt und war dann umso erfreuter, als ich gesehen habe, dass es dieses Cover auch für die deutsche Ausgabe geben wird. Sofort war klar: Das Buch brauch ich!!! Und wehe der Inhalt ist nicht so toll wie das Cover!!! Dann gibts Haue! ;)

Wer von euch hat das Buch schon gelesen? Lohnt es sich???