Samstag, 4. Januar 2014

Mein Lesejahr 2013

Jetzt ist es an der Zeit für meinen Jahresrückblick 2013. Ich werde ihn wie die beiden letzten Lesejahre gestalten und freue mich, dass dies nun mein dritter Jahresrückblick auf dem Blog ist (2012, 2011)! Hier nun also die Hardfacts:

  • Ende Juni habe ich meine Weiterbildung zur geprüften Personalfachkauffrau (IHK) mit der mündlichen Prüfung erfolgreich beendet und bin nun mehr als froh, wieder mehr Zeit zum Lesen und für den Blog zu haben! Es waren sehr anstrengende anderthalb Jahre!
  • Im Februar habe ich zum Geburtstag meinen Kindle Paperwhite bekommen und liebe ihn seit dem abgöttisch! Ich lese immer mal wieder zur Abwechslung mal auf dem Kindle und habe mir seitdem schon eine ganz schöne Bibliothek aufgebaut (71 Inhalte). Die Angebote sind aber auch immer zu verlockend. ;)
  • Insgesamt habe ich im Jahr 2013 76 Bücher gelesen, (davon drei ebooks), also acht Bücher mehr als 2012 und eines mehr als 2011. Damit bin ich mehr als zufrieden, vor allem da ich in der ersten Hälfte des Jahres noch mit meiner Weiterbildung beschäftigt war. Die Seiten habe ich dieses Mal von Anfang an gezählt: Es waren 33.754 Seiten.
  • Mein Blog hat per 31.12.2013 198 Leser über google-friend-connect und ich freue mich über jeden einzelnen von euch! Herzlich Willkommen allen Lesern, die in 2013 den Weg zu mir gefunden haben, und lieben Dank für die vielen Kommentare (es sind mittlerweile 1.589)!
  • Ich durfte mich über durchschnittlich 6.000 Seitenaufrufe pro Monat freuen und der September war der klick-stärkste Monat in diesem Jahr.
  • Meine lesestärksten Monate waren der August und der September mit jeweils acht Büchern, am wenigsten gelesen habe ich in den Monaten Januar und März, da waren es nur fünf Bücher.
Und nun zu meinen Jahres Highlights. 

Zuerst meine Top 5 Kinofilme im Jahr 2013, jeweils ein kurzes Statement dazu findet ihr im jeweiligen Monatsrückblick, den ich unter den Kinopostern verlinke:











Mein Jahr 2013 in Büchern:

Januar




Februar




März






April




Mai




Juni




Juli






August




September




Oktober






November




Dezember



Das war er auch schon wieder, mein Jahresrückblick in Büchern, diesmal ergänzt um die Kategorie Kinofilme. Ich hoffe, er hat euch gefallen und ist nicht zu lang geworden!

Auf ein gutes und lesereiches 2014!!!!!

Kommentare:

  1. Dark Destiny liegt im Moment auf meinem SuB. Mal sehen wann ich das mal lesen werde. Die Eiskönigin hat mir sehr gut gefallen. Ich liebe eben Disneyfilme.

    Liebe Grüße
    Marie ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Dark Destiny" war eine von mir am sehnlichst erwartete Fortsetzung und sie hat mir super gefallen! Ja, "Die Eiskönigin" war total schön! ♥

      LG
      Kathi

      Löschen
  2. Hahahaaa, bei "Hänsel und Gretel" waren wir auch so geflashed. Ich weiß noch genau, wie mein Freund fragt "warum ist der denn in 3D?" und ich sagte "damit da Holz und Hexen und Blut richtig fliegen kann". Und so war es ja auch ^^

    Pacific Rim ist auch ein absolut großartiger Film, bei mir wäre aber Silver Linings an erster Stelle. Ich habe nur ganz ganz wenige Filme bisher gesehen, die mich auch nach dem fünften und öfteren Schauen am Ende so glücklich machen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hrhrhrhhr, jaaaa ganz genau! Fliegendes Holz und Blut und Hexen! Total gut! "Pacific Rim" hatte mich im Kino aber total umgehauen. So war ich lange nicht mehr in einem Film gefangen und ich freu ich schon total, ihn wieder anzuschauen! "Silver Linings" habe ich nicht im Kino, sondern auf Bluray gesehen, fand ihn aber auch sehr gut, da muss ich dir unbedingt recht geben!!!

      LG
      Kathi

      Löschen