Donnerstag, 23. Mai 2013

Book in the post box: Die Tochter der Tryll - Entzweit

Die Tochter der Tryll - Entzweit: Band 2

von Amanda Hocking
Broschiert: 352 Seiten
Verlag: cbt (24. September 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570161455
ISBN-13: 978-3570161456
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
Originaltitel: Trylle Trilogy 2 - Torn






Kurzbeschreibung

Wendy Everly lebt ein Leben als Außenseiterin, bis Finn sie in die Welt der Tryll entführt. Endlich versteht Wendy, wer sie wirklich ist. Doch das magische Reich der Tryll ist tief entzweit. Nur Wendy ist mächtig genug, das Volk zu einen – wenn sie bereit ist, alles zu opfern ...

Wendy Everly hat sich kaum daran gewöhnt, eine Tryll zu sein, als die verfeindeten Vittra sie entführen – und vor König Oren bringen, Wendys leiblichen Vater. Oren will sie zwingen, ihr Schicksal mit den Vittra zu vereinen, die um ihre Existenz kämpfen. Doch in letzter Minute befreit Finn Wendy. Allerdings ist Wendys Liebe zu Finn zum Scheitern verurteilt, denn die Prinzessin darf keinen Niedriggeborenen heiraten. Zudem bemüht sich der charmante Vittra Loki um Wendys Zuneigung. Unterdessen wird Königin Elora immer schwächer und Wendy muss sich entscheiden: zwischen Pflicht und Liebe, Krieg und Frieden …

------------------------------------------------

Ich wurde ja regelrecht davon überrascht, dass mir der erste Band der "Die Tochter der Tryll"-Reihe "Verborgen" von Amanda Hocking so gut gefallen hat. (Hier meine Rezi) Daher habe ich mir natürlich auch den zweiten Band besorgt, nur leider noch nicht gelesen. Band 3 "Vereint" fehlt mir noch in meiner Sammlung.

Wie findet ihr die "Tryll"-Trilogie von Amanda Hocking? Locker-leicht und amüsant oder eher langweilig?

Hier noch der Buchtrailer zur Reihe:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen