Dienstag, 11. September 2012

Book in the post box: Weil ich euch liebte

Weil ich euch liebte

von Linwood Barclay
Taschenbuch: 528 Seiten
Verlag: Knaur TB (26. Januar 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426510529
ISBN-13: 978-3426510520
Originaltitel: The Accident







Kurzbeschreibung 

Glens Familie stürzt jäh ins Unglück, als seine Frau Sheila bei einem Unfall ums Leben kommt. Sie soll volltrunken gefahren sein und zwei Unschuldige mit in den Tod gerissen haben! Die Polizei ist sich ihrer Sache sicher – doch Glen kann es einfach nicht fassen. Kurze Zeit später ertrinkt eine gute Freundin von Sheila auf mysteriöse Weise. Und als Glen bald darauf erfährt, dass Sheila 62.000 Dollar veruntreut haben soll, bringt ihn das vollends aus dem Gleichgewicht. Beweise für ein Verbrechen hat er allerdings keine ...

--------------------

Eeeeendlich hab auch ich den "neuen" Barclay! Es kommt ja im November schon der nächste Thriller von ihm heraus, also allerhöchste Zeit "Weil ich euch liebte" zu kaufen und das habe ich über ebay getan. Ich hatte Glück und konnte ein neues und ungelesenes Exemplar ergattern. Auf jeden Fall freu ich mich sehr auf das Buch, denn ich lese die Thriller von Linwood Barclay wirklich gerne. Es stehen auch alle, bisher in Deutschland erschienen, Bücher des Autors in meinem Regal. Jaaa, eine Barclay-Sammlung! ;)

Wer von euch liest auch gerne die Thriller von Linwood Barclay (außer Sabine natürlich ;))?

Kommentare:

  1. Hallo Kathi!

    Ja, ich oute mich als Barclay-Fan, obwohl mich genau dieser Thriller nicht so begeistern konnte wie die restlichen seiner Bücher.
    Aber das ist auch Geschmackssache. ;-)

    Isabel von Belles Leseinsel hat "Weil ich euch liebte" auch kürzlich gelesen, also bin ich nicht die Einzige.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      dass du gerne Linwood Barclay liest, wusste ich ja schon. Ich hab immer das Gefühl, der gute Mann ist bei uns im deutschsprachigen Raum noch ziemlich unbekannt. Ich werde das Buch mal lesen und mir selbst ein Bild davon machen. leider blieb "Ohne ein Wort" ja bisher unerreicht.

      LG
      Kathi

      Löschen
  2. Hallo Kathi,
    wie Sabine schon geschrieben hat, habe ich es auch gerade gelesen und fand es richtig gut. Wünsche ich Dir ganz viel Spaß damit und bin schon auf Deine Meinung neugierig.
    LG Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Isabel,
      hast du auch die anderen Bücher von ihm gelesen? Bin auch schon gespannt auf den Thriller!

      LG
      Kathi

      Löschen
  3. Ich fand dieses Buch einfach super! :)
    Ich habe auch ein Buch von ihm... “dem Tode nah“..habe es aber noch nicht gelesen. Momentan wandert es. Losgeschickt hatte ich es bevor ich “Weil ich euch liebte“ gelesen habe, deswegen freu ich mich schon auf die Rückkehr^^
    Kennst du auch den Autor “Harlan Coben“? Von dem lese ich auch total gerne... Finde der schreibt ähnliche Geschichten wie Barclay.

    LG, Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Molly,
      "Dem Tode nah" hab ich auch gelesen, das kann ich auch sehr empfehlen! Und ich muss dir ganz, ganz dringend "Ohne ein Wort" ans Herz legen, das ist der allerbeste Barclay überhaupt! Harlan Coben kenne ich noch nciht, aber ich werde mich mal schlau machen, was er so schreibt! Danke für den Tip!

      LG
      Kathi

      Löschen