Sonntag, 15. Juli 2012

Book in the post box: Knochenhaus

Knochenhaus

von Elly Griffiths
Broschiert: 352 Seiten
Verlag: Wunderlich; Auflage: 2 (9. März 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3805208731
ISBN-13: 978-3805208734








Kurzbeschreibung 

Wir sind verflucht. Das ist kein Haus mehr, sondern ein Grab. Nur Blut kann uns noch retten. Die Knochen eines Kindes liegen in einer Baugrube in Norfolk, nur der Schädel fehlt. Für Dr. Ruth Galloway, forensische Archäologin, sieht alles nach einer rituellen Opfergabe aus römischer Zeit aus. Damals begrub man Menschenopfer unter Türschwellen, als Geschenk an den Gott Janus. Die Analyse ergibt jedoch: Diese Knochen stammen aus der Neuzeit. Ein harter Fall für die hochschwangere Ruth. Denn kurz darauf tauchen auf der Türschwelle ihres einsamen Cottage am Salzmoor seltsame Opfergaben auf, und an einer Steinmauer steht ihr Name – mit Blut geschrieben. Jemand scheint fest entschlossen, Ruth Angst einzujagen. Todesangst. Der zweite Fall für die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway und Detective Chief Inspector Harry Nelson.

---------------------------------

Juhuuuu!!! Endlich!!!! Nachdem jetzt etwas mehr als zwei Jahre vergangen sind, seit ich "Totenpfad" von Elly Griffith gelesen habe ist endlich der zweite Band der Ruth Galloway-Reihe auf Deutsch erschienen! Zwar schon im März, aber jetzt ist er auch bei mir und ich freu mich so! Ich verlinke euch mal meine Rezension von vor zwei Jahren (hihi, nicht wundern, mittlerweile lesen die sich ganz anders!), denn ich war wirklich positiv überrascht  von diesem Buch! Jetzt bin ich natürlich total gespannt auf Band 2 und hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde!

Kommentare:

  1. Oh ein guter Tipp, den ersten Band fand ich spitze.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Petra,
      da gings dir so wie mir! Ich finde die Mischung aus Archäologie und Thriller/Krimi total toll!

      LG
      Kathi

      Löschen