Donnerstag, 26. Juli 2012

2 Jahre BlueNaversum: Gewinnspielwochen #7


So, meine Lieben, dies ist nun die finale, also letzte Gewinnspielwoche anlässlich des zweiten Bloggeburtstags von BlueNaversum. Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht und es war für jeden etwas dabei. Ich habe extra solch eine bunte Mischung zusammengestellt und alles war selbst ausgesucht und gekauft! Was gibt es aber nun bei meiner letzten Gewinnspielwoche zu ergattern? Ein, für mich, fantastisches Buch, es ist ein wunderschönes und dickes Hardcover:

Zu gewinnen gibt es in der Zeit vom 
26.07.-01.08.2012
diesen toll geschriebenen Fantasy-Roman:



Um was geht es?
Einst, zu einer Zeit jenseits der Geschichte, saß eine Frau, so schön wie der Mond, auf einem Pferd und betrachtete ein Feuer. Das Feuer ist Teil der Geschichtsschreibung. Die Frau jedoch ist Teil der Legenden... Tristan und Isolde, Tristam und Isot, Essylt und Drust, Yseult und Drystan: Die Namen haben sich im Laufe der Zeit geändert, Liebende aber waren sie immer - und ihr Schicksal wurde nie vergessen. Die meisten Erzählungen über sie beginnen mit dem Mann. Diese beginnt mit der Frau.

Warum habe ich dieses Buch ausgesucht?

"Flamme und Harfe" von Ruth Nestvold hatte mich von der ersten Seite an verzaubert. Ich habe es gelesen und war verliebt in die Geschichte und auch in die tolle Aufmachung. Dabei besitze ich "nur" die Klappenbroschur von Weltbild, die aber das gleiche schöne Cover wie das oben abgebildete Hardcover hat und dann noch die Taschenbuchausgabe von blanvalet, zu der ich dann auch eine ausführliche Rezension geschrieben habe. Diese könnt ihr HIER nachlesen. Ja, ihr lest richtig, ich habe dieses Buch sogar ZWEI Mal gelesen, weil ich es so gut fand! Und es ist das Einzige, dem diese Ehre in den letzten Jahren zu teil wurde! Nun möchte ich eine/m von euch diese wundervolle Geschichte schenken, in der superschönen Hardcoverausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen. Wie auf dem Foto zu sehen, ist das Buch in Schutzfolie eingeschweißt.

Was müsst ihr dafür tun?

Ganz einfach: 

Verratet mir, welches Buch oder welche Bücher euch dazu verleiten, sie immer wieder zu lesen, weil sie euch  gut gefallen!

Schreibt mir eure Antwort wieder unten in die Kommentare und schickt mir außerdem eine Mail mit der Kopie eures Kommentars und eurer Adresse bis zum 01.08.2012 an bluenaversum [at] googlemail.com mit dem Betreff "Gewinnspielwoche #7". Die Adresse wird nur für dieses Gewinnspiel gespeichert und danach sofort wieder gelöscht! Wenn ihr unter 18 seid, benötige ich das Einverständnis eurer Eltern.

Ich wünsche euch viel Erfolg!

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Kommentare:

  1. Hallo Katharina,

    wow, was für ein tolles Gewinnbuch! *seufz!*

    Welche Bücher mich zum immer-wieder-Lesen verleiten? Nun, meine Lieblingsreihe, die Twilight-Saga, weil ich sie einfach liebe.
    Dann lese ich auch immer wieder gern Romane aus dem Star Trek-Universum (aber nur Classic, also die Romane zur Originalserie!) oder auch was von Karl May. Ich bin hier nicht so festgelegt, aber es sollte immer ein bisschen Abstand zwischen dem vorherigen Lesen und dem jetzigen Lesen verstrichen sein, da man sonst schon alles auswendig kann. Spannung sollte sich schon wieder zwischendurch "aufgestaut" haben ;-)

    Mail folgt gleich.

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    da hast du wirklich sehr schöne Gewinnspielwochen organisiert.

    Bei mir ist es ganz klar die Harry Potter Reihe. Jedesmal verfalle ich der ganzen Geschichte wieder und kann auch an den selben Stellen schmunzeln oder ein Tränchen verdrücken.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jennifer,

      oh ja, Harry Potter ist aber auch zuuuuuu toll! Meine Schwester liest die auch andauernd und ich werde mir die Bücher auch irgendwann nochmal zu Gemüte führen.

      LG
      Kathi

      Löschen
  3. Mich bitte nicht in den Lostopf werfen, ich habe mir erst letzt das TB gekauft ^^
    Aber die Frage beantworten möchte ich trdz :P
    Also bei mir ist es einmal Harry Potter, Der Herr der Ringe, Bücher von Erich Kästner oder Astrid Lindgren :)
    Das sind jeweils Bücher, deren Reread-Zahlen sehr hoch sind ^^
    Ich nehme an das ist das Buch über das wir letzt sprachen.
    glg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Harry Potter und Herr der Ringe, da bin ich ganz bei dir! :)
      Nein, das ist es nicht, ich hab noch eins hier.^^ "Flamme und Harfe" war schon lang geplant im Rahmen der Gewinnspielwochen.

      LG
      Kathi

      Löschen
  4. Hallo :)
    Bei mir ist es die unendliche geschichte, ich hab das buch von klein auf geliebt, was wahrscheinlich daran lag, dass es mir fast jeden abend vorgelesen wurde, als ich klein war ^^
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi passionfruit,
      die Unendliche Geschichte mochte ich als Kind auch sehr! Vor allem die grüne und rote Schrift, das gabs sonst in keinem Buch! ♥

      LG
      Kathi

      Löschen
  5. Mein Buch welches ich immer wieder lese: Twilight, weil es richtig toll ist und mich immer wieder in seinen Bann zieht... ;)


    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, ich merke gerade: ich habe echt was verpasst. "Flamme und Harfe" stand schon extremst lange auf meiner WuLi, doch neulich habe ich dann beim Tausch Ticket zugegriffen und feue mich schon sehr aufs Lesen. Hätte ich geahnt, dass du es verlost. Was solls! Herzlichen Glückwunsch dann auch zum Blogggeburtstag. :)

    Deine Frage beantworte ich dennoch: "Der Sohn der Schatten". Das ist der 2. Band der Sevenwaterts Saga von Juliet Marilier. Hier steht nur die Tochter von Sorcha im Vordergrund, um die es im ersten Band "Die Tochter der Wälder" ging. Ich weiß nicht, aber mich haben einfach die beiden Hauptprotagonitin Liadan & Bran fasziniert. Wie ihre Liebe wächst und auch der Bezug zur keltischen Mythologie/die phantastischen Elemente fand ich einfach gelungen. Für mich ein ganz besonderes Buch, wie die ganze Reihe eigentlich. Wenn ich Lust habe, schmöker ich hier gerne mal meine Lieblingsstellen nach oder lese es einfach nochmals komplett.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Reni,
      ich hoffe sehr, dass dir "Flamme und Harfe" gefallen wird. Ich hab bisher nichts gefunden, was für mich vom Gefühl und Stil her näher an "Die Nebel von Avalon" heran kommt. (Das ist übrigens mein Reread-Champion^^).

      Mit "Sevenwaters" von Juliet Marilier wurde ich gar nicht warm, dabei wollte ich es so unbedingt mögen! :( Hab den ersten Band gelesen und mehr wollte ich dann einfach nicht mehr. Schade, eigentlich, aber es war irgendwie nicht mein Fall.

      LG
      Kathi

      Löschen
  7. Hmmm, mehrfach lese ich die Bücher meist nicht, ich lese da höchstens Auszüge aus manchen Büchern, wenn ich etwas noch mal genauer wissen möchte. Allerdings habe ich DIE TOCHTER DES SALZSIEDERS von Ulrike Schweikert bereits zweimal gelesen - weil mir die Geschichte gefiel und weil ich anschließend DAS KREIDEKREUZ gelesen habe, das die Fortsetzung davon ist.

    Würde mir der Lesestoff einmal ausgehen, so würde ich DIE SÄULEN DER ERDE noch einmal lesen, weil es eines meiner Lieblingsbücher ist.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi,

      "Die Säulen der Erde" ist ein richtig tolles Buch, da gebe ich dir völlig recht! Das würde ich auch nochmal lesen! "Die Tochter des Salzsieders" kenne ich gar nicht, werde ich mir aber mal anschauen!

      LG
      Kathi

      Löschen
  8. Hallo,

    wow, das ist mal ein tolles Buch! Davon hatte ich vorher noch nie etwas gehört.

    Ich weiß, es ist die Standardantwort, aber trotzdem: Die Bis(s)-Reihe! Ich liebe diese Bücher einfach. Vor kurzem habe ich wieder mal reingelesen und konnte kaum aufhören. Sie fesseln mich einfach jedes Mal! ^^

    LG
    Alissa

    AntwortenLöschen
  9. Welches Buch mich immer wieder zum lesen verleitet hat, war bzw. ist immer noch: Die Beschenkte.
    Einfach nur atemberaubend schön. :)

    LG
    Amarylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Amarylie,
      "Die Beschenkte" steht noch auf meinem Wunschzettel. Irgendwann muss das Buch wohl auch bei mir einziehen. *g*

      LG
      Kathi

      Löschen
  10. Hey. :))
    Also ich könnte immer wieder "Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei sagen sie" lesen. :oo Ich liebe dieses Buch einfach über alles. *__*

    Liebe Grüße
    Lotti.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lotti,
      herzlich Willkommen bei mir! Ich fand "Wenn du stirbst..." auch richtig gut, kann dich da voll und ganz verstehen!

      LG
      Kathi

      Löschen