Dienstag, 8. Mai 2012

Book in the post box: Creepers und Level 9

Creepers

von David Morell
Taschenbuch: 432 Seiten
Verlag: Knaur TB (1. Juni 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426509733
ISBN-13: 978-3426509739
Originaltitel: Creepers




Kurzbeschreibung

Asbury Park, New Jersey: In einer kalten Oktobernacht dringt eine Gruppe von fünf Abenteurern in ein ehemaliges Luxushotel ein. Das Paragon Hotel ist vor hundert Jahren von einem exzentrischen Millionär in Form einer Maya-Pyramide erbaut worden - und es steht seit dreißig Jahren leer. Die fünf Eindringlinge suchen den ultimativen Kick. Doch der kommt ganz anders, als sie es sich vorgestellt hatten. In dem halb verfallenen Gebäude ist die Vergangenheit unerwartet lebendig - und hinterhältig. Und sie fordert einen hohen Preis: Die Nacht verwandelt sich in einen Alptraum des Schreckens, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint ...

--------------------

Level 9

von David Morrel
Taschenbuch: 416 Seiten 
Verlag: Knaur; Auflage: 1. Auflage (1. März 2008) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3426637901 
ISBN-13: 978-3426637906 
Originaltitel: Scavenger






Kurzbeschreibung 

Frank Balenger kommt nicht dazu, sich von den traumatischen Ereignissen im Paragon Hotel zu erholen: Seine Freundin Amanda wird von einem psychopathischen Videospiel-Designer entführt und in ein unzugängliches Hochtal in Wyoming verschleppt. Dort wird sie zusammen mit vier weiteren Opfern zu einem tödlichen Spiel gezwungen. Wer sich weigert, wird in die Luft gesprengt. Über neun Levels sollen sich die »Teilnehmer« bis zu einem mysteriösen »Grabmal der weltlichen Begierden« vorarbeiten und dessen Geheimnis enträtseln. Doch immer mehr »Spieler« bleiben auf der Strecke. Nur Frank kann Rettung bringen. Als Einziger hat er den teuflischen Plan durchschaut …

-------------------------

Durch eine Videorezension von Lettersfromjuliet01 auf Youtube wurde ich auf "Creepers" aufmerksam und sie hat mich da total angefixt! Ich erwarte mir einen spannenden Psychothriller à la "Seelenbrecher" von Sebastian Fitzek, den ich einfach grandios fand. Und damit "Creepers" nicht so allein ist, hab ich den zweiten Teil "Level 9" bei ebay gleich mit ersteigert. Der Thrillernachschub ist also gesichert! Die Bücher sind übrigens beide in einem ganz guten Zustand, so dass ich absolut nicht meckern kann. Vor allem, da ich beide für 1 € bekommen habe.

Momentan lese ich ja "Das Kind" von Sebastian Fitzek und es kann mich bisher wirklich begeistern! Die Verfilmung zu diesem Psychothriller, die von Sebastian Fitzek produziert wird, kommt am 18. Oktober 2012 ins Kino! Ich bin gespannt! Auf den Film und natürlich auf "Creepers" und "Level 9".

1 Kommentar:

  1. Hallo Kathi!

    "Creepers" kann ich dir wärmstens empfehlen, "Level" kenne ich nicht (da warte ich gespannt auf deine Rezension).

    "Das Kind" muss ich mir natürlich im Kino anschauen. :)

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen