Dienstag, 7. Februar 2012

Book in the post box: Asylon

Asylon

von Thomas Elbel
Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 1. (18. August 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492267920
ISBN-13: 978-3492267922







Kurzbeschreibung 

Asylon ist die letzte Stadt der Erde. Das einzige Bollwerk der Zivilisation, umgeben von endloser Wüste und hungrigen Heerscharen. Das jedenfalls denken ihre Bewohner. Torn ist Mitglied einer Spezialeinheit, die das Gleichgewicht zwischen den herrschenden Clans wahrt. Als dunkle Mächte seine Familie und sein Leben zu vernichten drohen, sieht er sich gezwungen, Asylons tödliche Außengrenze zu durchbrechen. Doch das Geheimnis, das sich dahinter verbirgt, wird alles infrage stellen, woran Torn je geglaubt hat.

-----------------------------

Klingt die Kurzbeschreibung nicht spannend? Dieser Debutroman von Thomas Elbel ist mir gleich aufgefallen, als er vom Verlag angekündigt wurde. Das Cover hat so ein bisschen was von Science-Fiction, aber dahinter verbirgt sich wohl eine tolle und mitreißende Dystopie. Hach, es ist ein wunderbares Gefühl, ein Wuschzettelbuch in Händen zu halten! Mein riesiger Dank geht deshalb an Anja von crazysisterbooks, bei deren Bloggeburtstagsgewinnspiel ich mitgemacht und auch noch gewonnen habe! *freu* Erst war sie mein Wichtel und nun habe ich auch noch bei ihrem Gewinnspiel Glück gehabt! Ich komme wieder, liebe Anja! ;)

Übrigens: Zwei Leser fehlen mir noch, dann sind die 100 voll und dann gibt es auch bei mir mal wieder was zu gewinnen! Meint ihr, wir schaffen das bis zu meinem Geburtstag in anderthalb Wochen? das wäre ein schönes Geschenk und wir hätten gleich zwei Anlässe, um zu feiern!

Kommentare:

  1. Hey, "Asylon" solltest du unbedingt SOFORT lesen ;-) Unheimlich spannend! Habs auch in meinem Blog rezensiert. LG, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab deine Rezi gelesen und sie ist wirklich gelungen! Ich freu mich total auf das Buch, mal sehn, wann ich dazu komme, es zu lesen! :)

      LG
      Kathi

      Löschen
  2. www.bookaddicted.de ist mein Blog übrigens! Hab mich versehentlich mit Google authentifiziert bei meinem vorherigen Kommentar.

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß mit Asylon. Liebe Grüße, Thomas Elbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, lieber Thomas! Werd ich mit Sicherheit haben! Freu mich schon sehr auf die Lektüre!

      LG
      Kathi

      Löschen