Freitag, 20. Januar 2012

Book in the post box: Kalix - Fluch der Werwölfe

Kalix - Fluch der Werwölfe

von Martin Millar
Broschiert: 744 Seiten
Verlag: Fischer Fjb; Auflage: 1 (1. September 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3841421024
ISBN-13: 978-3841421029
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
Originaltitel: Curse of the Wolf Girl





Kurzbeschreibung 

Teenager-Werwölfin Kalix MacRinnalch hat so einige Probleme: ihre Verwandten und die Gilde der Werwolfjäger wollen sie tot sehen und das verstärkt ihre gewaltige Depression ziemlich. Diese mit Drogen zu bekämpfen, vereinfacht die Sache allerdings auch nicht gerade. Zum Glück hat Kalix ihre menschlichen Freunde Daniel und Moonglow, die ihr in London Unterschlupf bieten. Doch die beiden naiven Studenten sind keine wirkliche Unterstützung, wenn es um fiese, modesüchtige Feuergeister und bösartige Gangster-Wölfe geht. Nur der hellseherisch begabte Werwolf Decembrius könnte Kalix helfen, doch er hat seine eigenen Gründe dafür...

--------------------------------

Ja, ich weiß, ich spamme euch hier mit meinen Neuzugängen zu, aber ich konnte bei Arvelle einfach nicht widerstehen^^. Lange, lange schlummerte der zweite Teil zu "Kalix" von Martin Millar auf meiner Wunschliste. Eigentlich wollte ich  die Fortsetzung auf jeden Fall lesen, doch ich glaube, es hat so lange gedauert, weil ich das Cover so scheußlich finde... ICH FINDE DAS COVER FURCHTBAR!!! Die Tower Bridge ist ja wunderbar, passt zum Setting, denn die Geschichte spielt ja in London, aber diese Comic Girl (soll das etwa Kalix sein???) und dieser komische grüne Hintergrund für den Titel passen sowas von überhaupt nicht! 

Naja. der Inhalt zählt ja, gell? 7,95€ (Originalpreis 16,95€) hab ich für diesen dicken, schweren Schinken hingelegt und eigentlich bin ich mit dem Zustand des Buches ganz zufrieden. Äußerlich gibt es keine Beschädigungen, allerdings gibt es ein paar verknickte Seiten und der Stempel ist zum Glück nur ganz schwach zu sehen. Das Buch ist wirklich übelst schwer, wie ein Hardcover, dabei ist es nur eine Klappenbroschur. Auf jeden Fall kann ich jetzt wieder mit Kalix London unsicher machen und ich freu mich drauf!

Kommentare:

  1. Hmm ich finde das cover hat irgendwas, ich mags irgendwie :)

    AntwortenLöschen
  2. @Leseengel
    Ich finde es auch total gruselig!

    @misa
    ;D Es ist ja alles Geschmacksache (und das ist gut so, sag ich immer!), kennst du die Reihe?

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen