Samstag, 31. Dezember 2011

Book in the post box: Retrum

Retrum

von Francesc Miralles
Broschiert: 352 Seiten
Verlag: Loewe Verlag; Auflage: 1 (Januar 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785570384
ISBN-13: 978-3785570388
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre






Kurzbeschreibung 

Nach dem Tod seines Zwillingsbruders ist Christian zum Einzelgänger geworden. Am liebsten verbringt er seine Zeit auf dem Friedhof. So lernt er Alexia, Robert und Lorena kennen. Sie nennen sich Retrum und übernachten regelmäßig auf Friedhöfen, um mit Toten in Kontakt zu treten. Christian ist von Alexia völlig fasziniert und schließt sich der Clique an. Doch er weiß nicht, dass er damit das Tor zu einer Welt voller dunkler Schatten und düsterer Offenbarungen öffnet. Denn was als Spaß beginnt, wird zur tödlichen Gefahr ...

-------------------------------

"Retrum" kaum auch schon vor Weihnachten bei mir an. Hier hat es mir das Cover so unglaublich angetan, es sieht so mystisch und geheimnisvoll aus. Hoffentlich keine leeren Versprechungen? Die Aufmachung insgesamt ist toll: Der gesamte Buchschnitt ist schwarz eingefärbt, was das Gruselige noch ein wenig unterstreicht. Mit diesem Buch werde ich ins neue Jahr starten und ich freu mich schon drauf!

Ach ja: Meine Monats- und somit auch Jahresrückblicke gibts ja erst immer am Ersten des Folgemonats, also dann morgen!!!

Somit wünsche ich euch einfach hier einen guten Rutsch in 2012, wir lesen uns dann morgen wieder!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen