Donnerstag, 15. Dezember 2011

Book in the post box: Ich. Darf. Nicht. Schlafen

Ich. Darf. Nicht. Schlafen

von Steve Watson
Audio CD
Verlag: Argon Verlag (9. September 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3839811058
ISBN-13: 978-3839811054
Originaltitel: Before I Go To Sleep


Kurzbeschreibung 

"Es ist wie sterben, jeden Tag. Immer und immer wieder."
Als Christine aufwacht, ist sie verstört: Das Schlafzimmer ist fremd, und neben ihr im Bett liegt ein unbekannter älterer Typ. Sie kann sich an nichts erinnern. Schockiert muss sie feststellen, dass sie nicht Anfang zwanzig ist, wie sie denkt sondern 47, verheiratet und seit einem Unfall vor vielen Jahren in einer Amnesie gefangen. Jede Nacht vergisst sie alles, was gewesen ist. Sie ist völlig angewiesen auf ihren Mann Ben, der sich immer um sie gekümmert hat. Doch dann findet Christine ein Tagebuch. Es ist in ihrer Handschrift geschrieben und was darin steht, ist mehr als beunruhigend. Was ist wirklich mit ihr passiert? Wem kann sie trauen, wenn sie sich nicht einmal auf sich selbst verlassen kann?

---------------------------------

Über dieses Buch habe ich schon sehr viel gehört. Auch von einer Bekannten wurde mir "Ich. Darf. Nicht. Schlafen." empfohlen und als es dann als Hörbuch im Amazon Adventskalender war, hab ich einfach zugegriffen. Ich werde es mir dann mal in einer ruhigen Minuten zu Gemüte führen und ich bin unglaublich gespannt, was in Christines Tagebuch steht, das in der Kurzbeschreibung erwähnt wird! Das Hörbuch besteht aus 6 Audio-CD's und wird von Andrea Sawatzki gesprochen.

Habt ihr dieses Buch schon gelesen? Was haltet ihr davon? Wie findet ihr Andrea Sawatzki als Hörbuchsprecherin?

Kommentare:

  1. Also ich lese zur Zeit das Buch und bis jetzt ist es echt gut :)
    Zum Hörbuch kann ich nicht viel sagen, da ich kein Hörbuchfan bin. Aber ich finde Andrea Sawatzkis Stimme total angenehm, aber auf die Dauer anstrengend. In einem Film völlig okay, aber ob es bei einem Hörbuch geht... mh, das weiß ich nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Schön, ich freu mich auch schon drauf! Ich bin ja eigentlich auch nicht so die Hörbuch-Tante, aber gerade beim Geschenke einpacken finde ich es ganz angenehm. Sonst musste immer ein Film laufen den ich schon gesehen hab ;-) (meistens an Weihnachten "Das letzte Einhorn"). Ich werd mich von Andrea Sawatzi einfach mal überraschen lassen...

    AntwortenLöschen