Samstag, 2. Juli 2011

Book in the post box: Aus Licht gewoben

Aus Licht gewoben

von Alexandra Bracken
Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (16. Mai 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442472601
ISBN-13: 978-3442472604
Originaltitel: Brightly Woven







Kurzbeschreibung 

Ein einziger Tropfen Regen verändert ihre ganze Welt ... 

Die sechzehnjährige Sydelle kennt nichts als Trockenheit und Dürre, bis der lang ersehnte Regen kommt – und mit ihm Wayland North. Der mysteriöse Magier ahnt, welch große Gabe Sydelle in sich trägt. Und so wählt er sie als Gefährtin für eine geheime Mission, die die beiden durch viele Gefahren bis in die entlegene Hauptstadt des Königreichs führen soll. Denn nur, wenn Wayland seine inneren Dämonen besiegt und Sydelle ihre wahre Bestimmung erkennt, können die beiden ihrer Heimat neue Hoffnung schenken …

---------------------------------------------------------

Auf dieses Buch bin ich durch eine Rezension auf einem Blog aufmerksam geworden. Leider weiß ich nicht mehr, auf welchem das war, aber ich habe die Rezension auf jeden Fall kommentiert, weil ich mir unschlüssig war, ob das Buch für mich geeignet ist. Die Neugier hat dann schlussendlich gesiegt, denn High Fantasy ist High Fantasy und da haben sich alle Bücher, die nur annähernd interessant klingen, eine Chance verdient. Das Cover finde ich auch ganz schön, wobei es eher auf Romantic Fantasy hindeutet. Ich lass mich überraschen, denn bei "Winterlicht" steckt ja auch ne ganz tolle Geschichte im falschen, wenn auch schönen, Gewand!

Kommentare:

  1. Na dann hoffe ich mal "Aus Licht gewoben" gefällt dir. Bei mir steht es noch bequem im Regal rum, da bisher nicht zu gekommen. Ab vielleicht kann deine Rezi mich ja zum Lesen anspornen, solltest du das Buch bald lesen und gefallen dran finden. :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe doch, dass ich bald dazu komme, es zu lesen *gg*. Aber du kennst ja unsere leidigen Probleme: Waaah so viele Bücher und so wenig Zeit! *lol* Bin auf jeden Fall gespannt drauf! Und freu mich, dass der Goldmann Verlag mich doch noch erhört hat. *g*

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich ja mal gespannt auf deine Rezi. Das Cover ist mir an sich etwas zu kitschig, aber der Klappentext hört sich so an, als könnte eine gute Geschichte drin stecken :)

    Schönen Sonntag :)
    Liebe Grüße
    Nanni

    AntwortenLöschen
  4. @Nanni
    Ja, so geht es mir auch mit dem Buch: Geschichte klingt gut, Cover ist zwar schön, aber kitschig und wenn der Klappentext echt hält, was er verspricht, dann ist das Cover mal weider ne totale Fehlbesetzung!

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen