Freitag, 3. Juni 2011

Gleich zwei neue Awards!!!

Oh, wow, die liebe Jenny von Leseeinblicke hat mir gleich zwei (!!!) Blog Awards verliehen über die ich mich sehr, sehr freue! ich bin auch total gerührt über die lieben Worte, mit denen sie meinen Blog und mich bedacht hat:

BlueNa von BlueNaversum: Sie berichtet immer so schön über ihre Neuerscheinungen. Ich freue mich immer auf ihre Kaufbegründungen oder wo sie das Buch erst mals entdeckt hat. Dabei musst ich meist immer schmunzeln. :)

 Danke, Jenny!!!!! Ich bin auch total gerne auf deinem Blog unterwegs!

Nachtrag: Auch von Ronja von Lesen ist sexy habe ich diese wundervollen Awards bekommen und ich freu mich nun doppelt über diese!!!! Vielen, vielen Dank!!!


und


Die Regeln hierzu lauten:

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.


Es gibt mittlerweile total viele, schöne Blogs, die ich regelmäßig besuche, aber ich habe mal ein paar ausgesucht:

Der erste Blog, den ich nenne will ist Renis Die (un)endlichen Geschichten. Sie unterhält und informiert immer so nett und kurzweilig über ihre gelesenen Bücher, Neuerscheinungen oder neuen Bücher in ihrem Bücherregal.

Nannis Blog Fantasie und Träumerei lese ich noch nicht so lange, aber er ist schnell ein fester Bestandteil meiner täglichen Blogrunde geworden. Ihre Posts sind kreativ und ich mag vor allem ihre tollen Bewertungs-Kühe! :-)

Und dann möchte ich noch Bibliofilia mit den Awards beglücken, denn bei ihr lese ich auch seit geraumer Zeit total gerne und freue mich auf ihre Rezensionen und die schönen "Ich lese" Posts, denn hier plaudert sie immer ein wenig aus dem Nähkästchen.

Soll ich echt noch was von mir erzählen?
Hmm... was gibt es denn noch zu sagen, was ihr nicht eh schon wisst?

  1. Ich möchte irgendwann mal einen Bootsführerschein machen, damit ich meine eigene Yacht über das offene Meer steuern kann! :-D
  2. Mein Tortellini-Salat ist der Beste der Welt! *lach*
  3. Im September geht es wieder nach Spanien in den Urlaub, ich freu mich wie ein Zäpfchen!!!! Vor allem weil auch ganz liebe Freunde von uns ein paar Tage dabei sein werden.
  4. Früher wollte ich Archäologin werden und ich finde Ägypten unheimlich faszinierend. Ich war ja schon zwei Mal da und ich werde mit Sicherheit auch wiederkommen. Außerdem will ich unbedingt die Felsenstadt Petra in Jordanien, die Mayapyramiden in Mexico und die Inka-Ruinenstadt Machu Picchu in Peru besichtigen.
  5. Ich trage sehr gerne bunte Klamotten und Schuhe! Farben machen mich glücklich!


So, mehr fällt mir gerade nicht ein! Das reicht auch, oder?

Kommentare:

  1. :D schöner Beitrag

    ich mag die Awards, wo man auch was schönes über die "nominierten" Blogs schreibt, dass macht es viel persönlicher.

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Ich das auch total schön und interessant!

    LG
    kathi

    AntwortenLöschen
  3. Argh! :D
    Da habe ich auch mal den Award für dich - einfach damit du weißt, dass ich deinen Blog toll finde :)

    http://lesen-ist-sexy.blogspot.com/2011/06/buchpost-und-suer-award.html

    Liebste Grüße, Ronja ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, super und Dankeschöööööööööööööön! Dann auch gleich noch zwei Awards, was soll man dazu sagen? Den Post dazu gibt es, wenn ich wieder zu Hause bin, dann kann ich mir während der langen Autofahrt auch überlegen, was ich von mir Preis geben möchte. ;)

    LG Reni

    P. S. ich warte übrigens noch sehnlichst auf deine Meinung zu "Prince of Persia". Du erinnerst dich. ;)

    AntwortenLöschen
  5. @Reni
    Du meinst den Film? Den fand ich einfach total toll! Jake Gillenhall war eine super Besetzung für den Prinz und die Story war actionreich (die Witze waren vorhersehbar ;-D) und ich mochte auch die Prinzessin *g*. Sollte es noch einen Film geben, dann werde ich den ganz bestimmt angucken!

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. ooohhh... vielen, vielen dank :) ich freu mich tooootal über diese beiden tollen awards :)))) meinen post dazu werde ich dann in den nächsten tagen verfassen!

    daaaaaanke :)

    lg verena

    AntwortenLöschen
  7. Genau, den Film meinte ich. Da sind wir uns dann ja mal ausnahmsweise einig. Ich fand ihn auch recht gelungen, nur der Humor, der war wirklich mehr als vorhersehbar ... das Ende hingegen fand ich sehr überraschend ... wenn ich mich nicht täusche, soll es sogar noch Fortsetzungen geben, sicher bin ich mir aber nicht... :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich fand das echt genauso und nach deiner Vorwarnung ist mir das mit dem Humor sofort aufgefallen! Aber es war echt nicht schlimm, der Film an sich ist wirklich toll und ich bin froh, ihn gekauft zu haben. Toystory 3 war übrigens auch cool, aber eher ein Kinderfilm. Trotzdem hat er mir sehr gefallen und er ist superschön animiert.

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen