Donnerstag, 24. März 2011

Book in the post box: Die Feuer von Troia

Die Feuer von Troia

von Marion Zimmer Bradley
Gebundene Ausgabe
Verlag: Gütersloh, Bertelsmann, (1988)
ASIN: B002OV5WMO







Kurzbeschreibung

Die für ihre Nacherzählungen alter Mythen weltweit bekannt gewordene Marion Zimmer Bradley wählt sich diesmal den Kampf um Troia zum Thema. Dieser hochdramatische Roman über den Untergang Troias läßt das klassische Altertum lebendig werden. Die seit Homer in immer neuen Varianten erzählte Geschichte erhält in dieser Fassung ihren besonderen Reiz dadurch, daß Marion Zimmer Bradley die Handlung aus der Sicht der Seherin Kassandra erzählt - aus weiblicher Sicht. Ein wichtiger Motivstrang beschäftigt sich mit der Ablösung des Matriarchats durch das Patriarchat. Längst vergangen Geglaubtes bringt Marion Zimmer Bradley wieder ans Licht und verschafft ihm aktuelle Bedeutung. "Wiederum spannend bis zur letzten Zeile", schrieb Cosmopolitan'.

-------------------

Letztes ließ die liebe Lariel auf ihrem Blog verlauten, dass sie MZB's "Die Feuer von Troia" ganz günstig erstanden hat. Da ist mir eingefallen, dass dieses Buch auch schon gaaaaaaaaaaaanz lange auf meinem amazon-Wunschzettel schlummert und als glühende MZB-Verehrerin MUSS ich dieses Buch einfach besitzen. Es ist jetzt übrigens das 12., das ich von MZB habe. Mein größter Schatz ist allerdings mein Taschebuch von "Die Nebel von Avalon" aus dem Jahre 1987. Bisher sicherlich fünf Mal gelesen! Dementsprechend sieht es auch aus, ich glaube, das muss ich euch unbedingt mal zeigen^^.

Also zurück zu Troia: Bei ebay bin ich fündig geworden und habe gleich mal auf die gebundene Ausgabe von 1989 geboten und schwupps, wars meins! Die Ausgabe passt ganz toll zu meinem "Das Licht von Atlantis", das sieht genauso aus! Das Buch ist wirklich super erhalten, nur der Schutzumschlag hat ein paar Lagerspuren, was aber nicht weiter schlimm ist! Da ich nirgens ein brauchbares Bild von meiner Ausgabe gefunden habe, habe ich schnell selbst eins geknipst und nun freue ich mich total, dieses Schätzchen, das nur 4 Jahre jünger ist als ich, mein Eigen zu nennen!!!

So sieht übrigens die aktuelle Taschenbuchausgabe aus dem Fischerverlag aus:


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen